Logo Nähen statt Knast
Decken Kinderdecken Tischdecken Sofakissen Krawattentaschen Einkaufstaschen Dies und Das
Ihr Warenkorb enthält 0 Artikel im Wert von € 0,00 zzgl. Versandkosten.
Über uns | So bestellen Sie | Versandkosten | Rückgaberecht | Datenschutz | AGB | Impressum
Information

Allgemeine Geschäftsbedingungen

der AWO Kreisverband Berlin-Mitte e.V.
- Projekt Second Hemd -
Prinzenallee 74
13357 Berlin

Vorstand: Manfred Nowak, Heidemarie Fischer, Andreas Pape, Edwin Scherner

Vereinsregister: Amtsgericht Charlottenburg, VR 10713 Nz

für den Onlineshop www.naehen-statt-knast.de:


Widerrufsbelehrung

Widerrufsrecht

Sie können Ihre Vertragserklärung innerhalb von 14 Tagen ohne Angabe von Gründen in Textform (z. B. Brief, Fax, E-Mail) oder – wenn Ihnen die Sache vor Fristablauf überlassen wird – auch durch Rücksendung der Sache widerrufen. Die Frist beginnt nach Erhalt dieser Belehrung in Textform, jedoch nicht vor Eingang der Ware beim Empfänger (bei der wiederkehrenden Lieferung gleichartiger Waren nicht vor Eingang der ersten Teillieferung) und auch nicht vor Erfüllung unserer Informationspflichten gemäß Artikel 246 § 2 in Verbindung mit § 1 Absatz 1 und 2 EGBGB sowie unserer Pflichten gemäß § 312g Absatz 1 Satz 1 BGB in Verbindung mit Artikel 246 § 3 EGBGB. Zur Wahrung der Widerrufsfrist genügt die rechtzeitige Absendung des Widerrufs oder der Sache. Der Widerruf ist zu richten an:

AWO Kreisverband Berlin-Mitte e.V.
– Second Hemd –
Prinzenallee 74
13357 Berlin


Widerrufsfolgen

Im Falle eines wirksamen Widerrufs sind die beiderseits empfangenen Leistungen zurückzugewähren und ggf. gezogene Nutzungen (z. B. Zinsen) herauszugeben. Können Sie uns die empfangene Leistung sowie Nutzungen (z. B. Gebrauchsvorteile) nicht oder teilweise nicht oder nur in verschlechtertem Zustand zurückgewähren beziehungsweise herausgeben, müssen Sie uns insoweit Wertersatz leisten. Für die Verschlechterung der Sache und für gezogene Nutzungen müssen Sie Wertersatz nur leisten, soweit die Nutzungen oder die Verschlechterung auf einen Umgang mit der Sache zurückzuführen ist, der über die Prüfung der Eigenschaften und der Funktionsweise hinausgeht. Unter „Prüfung der Eigenschaften und der Funktionsweise“ versteht man das Testen und Ausprobieren der jeweiligen Ware, wie es etwa im Ladengeschäft möglich und üblich ist. Paketversandfähige Sachen sind auf unsere Gefahr zurückzusenden. Sie haben die regelmäßigen Kosten der Rücksendung zu tragen, wenn die gelieferte Ware der bestellten entspricht und wenn der Preis der zurückzusendenden Sache einen Betrag von 40 Euro nicht übersteigt oder wenn Sie bei einem höheren Preis der Sache zum Zeitpunkt des Widerrufs noch nicht die Gegenleistung oder eine vertraglich vereinbarte Teilzahlung erbracht haben. Anderenfalls ist die Rücksendung für Sie kostenfrei. Nicht paketversandfähige Sachen werden bei Ihnen abgeholt. Verpflichtungen zur Erstattung von Zahlungen müssen innerhalb von 30 Tagen erfüllt werden. Die Frist beginnt für Sie mit der Absendung Ihrer Widerrufserklärung oder der Sache, für uns mit deren Empfang.

Kosten der Rücksendung bei Widerruf

Grundsätzlich ist die Rücksendung für Sie kostenfrei. Allerdings haben Sie im Falle des Widerrufes die regelmäßigen Kosten der Rücksendung zu tragen, wenn die gelieferte Ware der bestellten entspricht und der Preis der zurückzusendenden Ware einen Betrag von 40 Euro nicht übersteigt oder wenn Sie bei einem höheren Preis der Ware zum Zeitpunkt des Widerrufs noch nicht die Gegenleistung oder eine vertraglich vereinbarte Teilzahlung erbracht haben.

Ende der Widerrufsbelehrung

Preise

Alle unsere Preise beinhalten die gesetzliche Mehrwertsteuer.


Versandkosten

Die Versandkosten betragen bei Vorkasse 6,90 €, bei Nachnahme 10,90 €.


Zahlung

Als Zahlungsarten sind entweder Vorkasse per Banküberweisung auf unser Konto oder Zahlung per Nachnahme möglich.


Zustandekommen des Vertrags

Der Vertrag kommt zustande, sobald Sie von uns per eMail eine Auftragsbestätigung erhalten.


Speicherung und Zugänglichkeit des Vertragstextes

Wir speichern den Vertragstext nach Vertragsschluss: Sie können diesen per eMail an uns anfordern.


Lieferung

Der Warenversand erfolgt bei Nachnahme am Werktag nach Absendung der Auftragsbestätigung, bei Vorkasse am Werktag nach Zahlungseingang.


Gewährleistung

Bei Mängeln der gekauften Sachen können Sie von uns Nacherfüllung verlangen, d. h. Ihnen steht nach eigener Wahl Nachbesserung der gelieferten Sache oder Lieferung eines Ersatzartikels zu. Schlägt die Nacherfüllung fehl, können Sie vom Vertrag zurücktreten.

Die Gewährleistungsfrist beträgt bei neu hergestellten Artikeln zwei Jahre, bei gebrauchten Gegenständen ein Jahr.


Haftungsbegrenzung

Wir haften nach den gesetzlichen Bestimmungen für Schäden aus der Verletzung des Lebens, des Körpers oder der Gesundheit, die auf einer fahrlässigen oder einer vorsätzlichen Pflichtverletzung durch uns, eines unserer gesetzlichen Vertreter oder Erfüllungsgehilfen von uns beruhen.
Ebenfalls nach den gesetzlichen Bestimmungen haften wir für sonstige Schäden, die auf einer grob fahrlässigen oder auf einer vorsätzlichen Pflichtverletzung von uns, eines unserer gesetzlichen Vertreter oder Erfüllungsgehilfen von uns beruhen.
Im übrigen haften wir nur nach dem Produkthaftungsgesetz oder wegen der schuldhaften Verletzung wesentlicher Vertragspflichten oder soweit wir den Mangel arglistig verschwiegen haben oder eine Garantie für die Beschaffenheit des Liefergegenstandes übernommen haben. Der Schadensersatzanspruch für die schuldhafte Verletzung wesentlicher Vertragspflichten ist jedoch auf den vertragstypischen vorhersehbaren Schaden begrenzt, soweit nicht ein anderer der in Absatz 1, Absatz 2 oder Satz 1 dieses Absatzes dieser Klausel aufgeführten Fälle gegeben ist.


AGB drucken





realisiert im Ideenzimmer
zum Anfang der Seite | © 2009 Nähen statt Knast | * alle Preise inkl. MwSt zzgl. Versandkosten